Kursplan

Hier könnt Ihr unseren Kursplan als PDF herunterladen:
http://weende-vital.de/Kursplan

Kursbeschreibungen

Das Kursprogramm ist für alle Mitglieder kostenfrei!
Für Externe besteht die Möglichkeit das Kursangebot über 10er-Karten wahrzunehmen!

Beckenbodentraining
Das Beckenbodentraining bietet die Möglichkeit zu lernen den Beckenboden zu spüren, aktiviern, entspannen und zu trainieren. Ein starker und gesunder Beckenboden hat nicht nur gute Auswirkungen auf die Blase , Schließmuskulatur und das Stützen der Organe, sondern entlastet auch die Hüftgelenke und unterstützt den Rücken. Die Prostata wird durch einen gut trainierten Beckenboden auch entlastet. Da jeder einen Beckenboden hat, sind Frauen und Männer jeden Alters gleichermaßen willkommen, die mehr über das “Wunder Beckenboden” lernen möchten.

Body Workout
Body Workout ist ein abwechslungsreiches, funktionelles Ganzkörpertraining mit und ohne kleine Geräte. Das Training dient sowohl der Verbesserung der Bewegungs- und Kraftfähigkeit, als auch der Schulung von Koordination und Körperwahrnehmung.

Faszien-Strech-Relax
Häufiges Sitzen und zu wenig Bewegung führen in der Regel zu Unbeweglichkeit, Antriebslosigkeit, schlechtem Allgemeinbefinden und Schmerzen.
Durch gezieltes Stretching und Fazienübungen, sowohl mit der Rolle als auch ohne, fördern wir die Beweglichkeit, die Linderung der Schmerzen und ein damit einhergehendes verbessertes Allgemeinbefinden.
(Stretching = Dehnen; Faszien = Bindegewebe)

Starker Rücken, Starke Gelenke
Im Kurs wird gezielt an der Mobilisierung und Kräftigung der wirbelsäulenstabilisierenden Muskulatur gearbeitet. Regelmäßiges Training bewirkt darüber hinaus das Ausgleichen muskulärer Dysbalancen im Rücken. Somit stärkt ein starker Rücken die Körpermitte und beugt Fehlhaltungen und Gelenkbeschwerden vor. Damit Sie sich gesund und rundum wohlfühlen.

Yoga
Yoga ist ein ganzheitliches System von Körper-, Atem- und Meditationsübungen. Die Körperübungen im Yoga fördern die Koordinationsfähigkeit, die Flexibilität, die Kraft und Ausdauer, bringen den Stoffwechsel in Schwung und stützen den Halte- und Bewegungsapparat. Die Körperhaltung wird so aufrechter und entspannter. Durch Achtsamkeit und die Koordination von Atem und Bewegung wird ein besonderes Augenmerk auf die Selbstwahrnehmung gelegt.

Athletiktraining
Athletiktraining soll alle körperlichen Fähigkeiten trainieren und verzichtet dabei komplett auf herkömmliche Fitnessgeräte. Es stellt somit eine Art des funktionellen Trainings dar, indem vorrangig mit dem eigenen Körper als „Trainingsgerät“ gearbeitet wird. Im besonderen soll die Bewegungseffizienz geschult werden und Einblicke in die Bereiche der Mobilität und Koordination erfolgen.

Pilates
Pilates ist ein systematisches Ganzkörpertraining, dass ein besonderes Augenmerk auf die Körpermitte legt. Hierbei werden einzelne Muskeln oder Muskelgruppen ganz gezielt aktiviert, entspannt oder gedehnt und mit der Atmung in Einklang gebracht. Das Training der Tiefenmuskulatur verbessert somit insbesondere die Beweglichkeit im Becken und der Taille.

Der Kursraum mit Ausblick auf das Weender Parkbad! 🤩