Im Weende Vital gehen wir täglich unserer Leidenschaft nach, Menschen in Bewegung zu bringen und sie bei ihren gesundheitlichen und fitnessorientierten Zielen zu unterstützen. In unserem Fitness- und Gesundheitszentrum steht dabei immer der Mensch im Vordergrund, also Du.

Wir verstehen uns mit Dir gemeinsam als ein Team und arbeiten zusammen einen individuell auf Deine Wünsche und Bedürfnisse ausgerichteten Trainingsplan aus, um Deine Zeit, die Du in das Training investierst, auch wirklich bestmöglich zu nutzen.

Folgende Menschen sind Bestandteil Deines persönlichen Teams, das Dich jederzeit in Deinem Training unterstützt, begleitet und Dir bei Fragen kompetent zur Seite steht:

Christoph Hannig

Niemand verkörpert die Bezeichnung „ein Mann für alle Fälle“ treffender als Christoph. Der Geschäftsführer des Weende Vitals und Vorsitzende des Tuspo Weende kümmert sich um organisatorische und verwaltende Aufgaben, packt aber auch tatkräftig mit an, wenn es etwas zu reparieren oder schleppen gibt oder mal Not am Mann ist. Mit seiner stets offenen, lustigen und lockeren Art sorgt er für ein entspanntes Arbeitsklima und eine Atmosphäre zum Wohlfühlen.

Seine spärliche Freizeit verbringt er gerne beim Turntraining, wobei er sein Lieblingselement inzwischen neben dem Reck als das Bier danach bezeichnet.

Grazyna Sliwa

Grazyna ist die Leiterin des Weende Vitals und ein wahres Energiebündel. Neben ihren vielfältigen administrativen Aufgaben ist die Sportwissenschaftlerin (M.A.) auch als Trainerin auf der Trainingsfläche und in den Kursen aktiv. Dort begeistert sie mit ihrer humorvollen und lebenslustigen Art. Außerdem kümmert sie sich als Mama nicht nur liebevoll um ihre Tochter, sondern auch immer um die Wünsche, Bedürfnisse und das Wohlergehen ihrer Mitarbeiter. Seit Januar 2023 hat Grazyna ihre 2-jährige Ausbildung zur Yoga-Lehrerin abgeschlossen und ist dabei, ihre innere Spiritualität und Ruhe zu finden, was für den Wirbelwind nicht immer eine leichte Aufgabe ist. Ihre Lieblingsübungen sind meistens in einem harmonischem Flow in ihrem Yogakurs miteinander verbunden.

Grischa Voll

Grischa ist in allem, was er macht und daher auch als Trainer und Kursleiter ein Naturtalent. Die Anleitung von Übungen liegt dem Sportwissenschaftler (B.A.) mit seiner Souveränität, angenehmen Persönlichkeit und positiven Ausstrahlung in Verbindung mit seiner fachlichen Kompetenz einfach im Blut. Sein empathischer Umgang mit Menschen, die Vermittlung seines Wissens und seiner Leidenschaft für Bewegung sind einmalig.

Seit Januar 2024 hat Grischa die stellvertretende Studioleitung des Weende Vital’s übernommen. Neben seiner laufenden Heilpraktiker-Ausbildung hat Grischa im Januar 2023 auch seine 2-jährige Yogalehrer/innen-Ausbildung abgeschlossen. Zudem ist er ein wahrer Meister im Erlernen neuer Fähigkeiten. Es gibt nichts, was er nicht kann und was er nicht perfektionieren möchte.

Kerstin Perschke

Kerstin ist nicht nur Sport- und Gymnastiklehrerin, sondern auch DVGS-Sporttherapeutin. Darüber hinaus arbeitet sie in ihrem Training unter anderem mit Ansätzen aus der angewandten Kinesiologie. Zusammen mit Grazyna und Grischa hat sie im Januar 2023 ihre Yogalehrer/innen-Ausbildung abgeschlossen. Mit ihrem Einfühlungsvermögen und ihrer herzlichen Art schenkt sie jedem Menschen ein offenes Ohr und erkennt die individuellen Bedürfnisse auf einen Blick. Wer mit ihr trainiert oder an ihren Kursen teilnimmt, fühlt sich nicht nur gesehen und ordentlich bewegt, sondern hat auch gute Chancen, von ihrer inneren Ausgewogenheit zu profitieren und selbst zur Balance zu finden.

Ihre Lieblingsübungen sind daher alle, die mit dem Gleichgewicht zu tun haben. Beispielsweise findet man sie zwischendurch immer mal wieder tanzend auf der Slackline wieder.

Justus Bryzgalski

Auch unser Sportwissenschaftler (B.A.) Justus widmet sich in seinem Masterstudium den Themenschwerpunkten der Rehabilitation und Prävention und begeistert sich demnach für Training und Bewegung. Justus arbeitet leidenschaftlich mit Menschen, die sich gern bewegen und etwas für ihre Gesundheit tun wollen (also mit Dir!). Er wird euch auf der Trainingsfläche jederzeit in bester Laune begrüßen und sorgt mit netten Gesprächen immer für eine angenehme Atmosphäre. Besonders Spaß macht Justus sein Kurs Zirkeltraining. Hier kannst du sicher sein, dass er alles aus dir heraus holt und dich bis zum Ende motiviert.

Alissa Heyroth

Alissa ist nicht nur begeisterte Sportlerin, sondern auch Masterstudentin des gymnasialen Lehramts mit den Fächern Sport, Französisch und Spanisch. Neben ihrer langjährigen Übungsleiterin- und Schiedsrichterin-Tätigkeit im Fußballbereich versucht sie immer wieder in neue Sportbereiche zu schnuppern und hat sich daher in letzter Zeit im und neben dem Studium unter anderem intensiver mit Gesundheits- und Fitnesstraining beschäftigt. Aber nicht nur der Sport spielt in Alissas Leben eine elementare Rolle, sondern auch das Lernen neuer Sprachen und das Erkunden neuer Länder und Kulturen. Falls ihr also auf der Trainingsfläche gerne mal ein Pläuschen auf Französisch, Spanisch, Englisch oder auch ein wenig Persisch halten möchtet oder neue Trainingsimpulse bekommen wollt, ist Alissa jederzeit mit viel positiver Energie dafür bereit!

Clara Wehrhahn

Torsten Burkhardt

Unser Sportwissenschaftler Torsten (B.A.) befindet sich derzeit in den letzten Zügen seines Masterstudiums. In seiner Freizeit widmet sich Torsten bereits seit über 20 Jahren der ehrenamtlichen Vereinsarbeit im Fußball und passt somit sehr gut in unser Team, da er viel praktische Erfahrung in der Trainingswissenschaft, Verletzungsprävention und im Umgang Menschen besitzt. Beim Training legt er großen Wert auf Übungen mit dem eigenen Körpergewicht oder Kurzhanteln und versucht sich selbst gerne an anspruchsvollen Übungen aus dem Calisthenics.

Silke Michel

Unser Universalgenie Silke ist im Weende Vital als Übungsleiterin im Gesundheitssport und Bewegungspädagogin nach der Franklin-Methode für Pilates-Kurse, den Rehasport sowie Workshops zu verschiedensten Gesundheitsthemen zuständig. Bei ihr kann man wahrhaftig sagen, dass Beruf und Berufung Hand in Hand gehen. Sie strahlt eine Leidenschaft und Energie aus, die ihresgleichen sucht. Tagtäglich geht sie aufs Neue vollkommen in der Tätigkeit auf, Menschen in Bewegung zu bringen, ihnen mit ihren Beschwerden zu helfen und ihr Fachwissen weiterzugeben. Ihre Lieblingsübungen sind immer genau jene, die ihrem Gegenüber gegenwärtig weiterhelfen.

Laura Mühlich